Smartphones

Mobiltelefone unter 300€

Die 5 besten Mobiltelefone unter 300 Euro – Viel Technik für wenig Geld

Anzeige
Das Angebot der heutigen Mobiltelefone ist einfach riesig und eher unübersichtlich. Es gibt sogar einige Modelle, die bereits unter 20 Euro erhältlich sind und mit denen man nicht nur Telefonieren und SMS verschicken kann, sondern auch weiteres. Eine Preisklasse höher, sprich für knapp 100 Euro lassen sich weiterhin einige Smartphones entdecken, die mit einem Touchscreen versehen sind, eine Kamera haben und gleichzeitig über einen Internet Zugang verfügen.

Mobiltelefone

Selbst bei diesen Modellen werden mittlerweile schon einige Ersparnisse ermöglicht. Nach oben hin sind in der Preisspanne keine Wünsche mehr offen. Die neuesten Smartphone Modelle sind schließlich ab knapp 700 Euro erhältlich. Das bedeutet, dass man dort ebenfalls einige High End Smartphones erhalten kann, mit denen man einiges machen kann. Wer daher kein Modell auf den Tisch legt, welches das neueste vom neuesten bieten kann, sollte dahingehend eine deutlich bessere Ausstattung erhalten. Die besten 5 Mobiltelefone unter 300 Euro haben wir uns daher genauer angeschaut. Wir haben auch nachgeschaut, welche Modelle dahingehend die besten Features anbieten und mit welchen man generell viel Technik erhalten kann. Vielen Käufern geht es heute auch noch ums Geld. Sie wollen schließlich sparen und gleichzeitig hochwertige Smartphones erhalten, die dementsprechend das bieten, was man sich vorstellt. Aufgrund dessen haben wir 5 Modelle rausgesucht, die sich zu diesem Preis sehen lassen können.

Dieser Beitrag enthält Werbung von Amazon

Das Sony Commpact

Schon seit dem Jahr 2014 auf dem Markt ist das von dem Hersteller Sony. Bei diesem Smartphone handelt es sich um den kleinen Bruder des Topmodells Z3. Sony hat in dem Fall auf ein kompakteres Modell Wert gelegt und sich nicht auf Kompromisse eingelassen. IM Gegenteil, denn das Gehäuse des Modells Z3 und auch die hochwertige Verarbeitung sprechen für sich. Schließlich ist das Smartphone staub – und wasserdicht und hat ein sehr schlankes Design. Edel wirkt es daher ebenfalls und ist für satte 295 Euro erhältlich. Wir haben uns das Modell aus dem Hause Sony einfach mal genauer angeschaut, um auch die technischen Details dahingehend zu prüfen.

Sony Xperia Z3 Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 4.4) schwarz

Display, Kamera und Sound sind bei dem Modell ebenfalls einzigartig. Durch das 4,6 Zoll große HD Display, welches mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel punkten kann bietet es einfach gestochen scharfe Bilder mit satten Farben. Auch die Bildschirmhelligkeit kann man dort nach eigenem Wunsch regulieren. Im direkten Sonnenlicht stellt diese leichte Mängel dar, was für den Preis allerdings nicht verwunderlich ist. Alleine die 20,7 Megapixel große Kamera zeigt einen deutlichen Spaß beim Fotografieren und Filmen. Die schönsten Momente im Leben können daher allemal festgehalten werden, ohne das es zu unscharfen Bildern dort kommen wird. Natürlich ermöglicht das Smartphone auch das Musik hören der sogar das Anschließen von externen Boxen. Der Klang kann ohne Verzerrungen abgespielt werden. Ein kleiner Nachteil ist es in dem Bereich, dass einige Anfälligkeiten seitens des Displays deutlich wurden, die bislang keine Rolle mehr spielen. Mittlerweile ist dies behoben worden.
In der Hardware und dem Betriebssystem hat der Hersteller Sony ebenfalls nicht gespart. Mit einem 2 GB Arbeitsspeicher ist das Gerät einfach flott und funktioniert reibungslos. Auch das neue Android 5.0.2. läuft schnell und stabil. Eine Akkulaufzeit von knapp 8,5 Stunden reicht den meisten Nutzern völlig aus. Vergleichsweise kann ein Gerätespeicher von 11,6 GB erweitert werden. Danke eines Kartenspeicherslots ist dies nach Wunsch dort möglich.

Das Z3 kann dementsprechend der Kategorie der Spitzenmodelle eingestuft werden. Alleine durch das darin enthaltene Bluetooth, das WLAN, der TV Ausgang, die Kopfhörerbuchse und auch das Micro USB kann das Smartphone mit allen gängigen Anschlüssen verbunden werden. Durch das ebenfalls enthaltene GSM Quadband wird das Einwählen in das Telefonnetz erleichtert. Auch dort lassen sich keine Schwachstellen mehr finden.

Das – handykauf

Ein weiteres günstiges Modell in dem Bereich ist das Samsung Galaxy S5. Das einzige Topmodell kann alleine durch seine Leistungen punkten und sorgt daher für einen echten Hingucker aus dem Hause Samsung. Für rund 295 Euro wird das Modell angeboten, welches ebenfalls zu den Top Smartphone der heutigen Zeit gehört.

Samsung Galaxy S5 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5) charcoal-black

Das LED Display des Samsung S5 ist 5,1 Zoll groß und bietet weiterhin eine perfekte Auflösung Scharfe Bilder und brillante Farben gehören in dem Bereich ebenfalls dazu. Alleine die Bildschirmhelligkeit ist dort mehr als ausgezeichnet. Mit einer ausgestatteten 16 Megapixel Kamera macht das Modell einfach eine gute Figur und sorgt für perfekte Fotos, Videos und einen idealen Sound. Selfies werden bei diesem Modell sogar mit einer 2 Megapixel Kamera aufgenommen. Sogar die Klangqualität beim Telefonieren ist einfach nur perfekt. Dementsprechend braucht man sich keine weiteren Gedanken machen, dass man bei diesem Smartphone Modell andere Probleme hat. Eigentlich handelt es sich hierbei um einen echten Klassiker. Vor allem auch die Hardware und das Betriebssystem sprechen in dem Fall für sich. Schließlich arbeitet das Smartphone mit einer 2,5 GhZ Taktung und einem Arbeitsspeicher von 2 GB. Demnach ist das S5 in dem Fall sehr leistungsfähig und kann demnach einiges bieten. Des Weiteren kann das Smartphone reichlich Speicherplatz bieten. Die knapp 300 Euro lohnen sich in dem Fall ideal, sodass man für den Preis einfach ein optimales Smartphone erhalten kann.

Das P9 Lite – Handy – Smartphonekauf

Des Weiteren kann man das Modell P9 Lite von Huweit erwähnen. Auch dieses Handy ist eher der lieb gewordenen Tradition gewachsen und bietet daher auch eine abgespeckte Version der Mittelklassigen Smartphones. Der chinesische Hersteller überrascht bei diesem Smartphone durch die vielen Funktionen und die neue Software. Das Plastikgehäuse hinterlässt zwar keinen sonderlich großen Eindruck, allerdings ist es für einen Preis von 259 Euro erhältlich, was für ein Smartphone einfach ideal geeignet ist. Auch das 5,2 Zoll große Display kann in dem Bereich allemal punkten. Auch eine Full-HD-Technologie wird dementsprechend mit angeboten. Die Auflösung liegt in dem Fall bei 1980 x 1020 Pixel. Gestochen scharfe Bilder sind mit der Kamera mehr als möglich.

Huawei P9 lite Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Touch-Display, 16 GB interner Speicher, 3 GB RAM, Dual-SIM, Android 6) schwarz

Das P9 Lite ist ein Mittelklasse Modell, welches gleichzeitig mit einem 3GB Ram Speicher arbeitet. Dementsprechend läuft das Smartphone einfach einwandfrei und bietet demnach sogar zahlreiche Apps und aufwendige Spielmöglichkeiten, die gegen die Langeweile unterwegs helfen werden. Eine Mikro SD Erweiterung von 9,7 GB ist ebenfalls in dem Gerätespeicher dort möglich Daher kann man einen zusätzlichen Speicher einfach einbauen. Mit 9,5 laufendem Telefonbetrieb macht man ebenfalls nichts falsch, da es sich hierbei um eine deutlich lange Laufzeit handelt. Leider ist der Akku nicht austauschbar, was an diesem Smartphone generell noch verbessert werden kann.

Samsung Galaxy S5 Neo – Handykauf

Auch ein weiteres Modell, welches zu guten Preisen möglich ist, ist das Samsung Galaxy S5 Neo. Dieses Smartphone ist zu einem Preis von 265 Euro erhältlich und bietet einen wechselbaren Akku und einen erweiterbaren Speicherplatz auf. Vorteile bei diesem Smartphone liegen daher klar auf der Hand. Schließlich bietet es sich an, zu einem günstigen Preis ein passendes Smartphone zu erhalten. Das Display bietet eine Größe von 5,1 Zoll Diagonale und ist gleichzeitig sehr hell und kontrastreich. Beim Sonnenlicht hingegen macht sich dies besonders bemerkbar.

Samsung Galaxy S5 neo Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5.1) schwarz

Apps starten auf dem Smartphone ebenfalls ideal, sodass man sich aufgrund des Betriebssystems ebenfalls keine Sorgen machen muss. Auch die Akkulaufzeit spricht für sich, sodass es sich bei dem Modell allemal lohnen kann, diesen Preis auszugeben. Wer daher auf ein günstiges Smartphone setzt, wird mit diesem Modell jederzeit auf der sicheren Seite stehen. Es sind auch alle gängigen Anschlüsse an diesem Modell vorhanden, sodass man sich ebenfalls keine Sorgen mehr machen muss. Schließlich kann auch LTE und UTMS dort benutzt werden, die jederzeit bei allen Mobilfunkanbietern dort zur Verfügung stehen werden.

Motorola

Seit dem Jahr 2015 ist das neue Motorola Moto X Play auf dem Markt. Das Modell war zu Anfang eher in der Mittelklasse konzipiert. Mittlerweile gibt es eine 16 GB Version, sodass das Smartphone zu einem günstigen Preis von 269 Euro verfügbar ist. Das kontrastreiche Display und die 21 Megapixel Kamera bieten ebenfalls eindeutige Vorteile. Gleichzeitig ist auch die sehr lange Akkulaufzeit dort anzusprechen, die ebenfalls für das Modell aus dem Hause Motorola spricht. Der Akku ist leider nicht austauschbar. Mit einem Gewicht von rund 170 Gramm ist das Smartphone auch relativ schwer. Einen billigen Eindruck macht es allerdings nicht.

Moto X Play Smartphone (13,9 cm (5,5 Zoll) Display, 16 GB Speicher, Android 5.1) schwarz

Das Moto X Play verfügt weiterhin über Android 5.01, was sehr flott, stabil und ruckelfrei läuft. Die Apps starten daher ebenfalls schnell und einfach das vorhandene Touchscreen kann sich sehen lassen. Die Verarbeitung der Fotos ist dahingehend ebenfalls kinderleicht. Mit einem 2 GB Arbeitsspeicher und einem 11 GB internen Arbeitsspeicher handelt es sich um ein Smartphone, welches mehr als in Ordnung ist. Insgesamt ist das Moto X Play daher auch im Alltag einfach sehr gut und gehört mit unter zu den Top Modellen, die man zu einem solch günstigen Preis bekommen kann. Dementsprechend macht man mit dem Kauf von diesem Modell ebenfalls nichts mehr falsch. Im Gegenteil, denn man kann von dem Moto X Play einfach einiges erwarten und sich auf ein gutes Smartphone einlassen, welches alle wichtigen Funktionen bieten kann, die man dahingehend auch braucht. Aufgrund dessen handelt es sich auch bei diesem Modell um das günstige Smartphone aus den oben genannten, was allerdings nichts schlechtes ist. Einschränkungen gibt es bei diesem Modell ebenfalls keine, sodass es sich lohnt das Modell zu kaufen.

Copyright Illustration by frankmib6 – Freepik.com
Handy und Smartphone Bilder bei Amazon Parterprogramm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.