Tipps

Handy gebraucht Kaufen

Gebrauchte´s

Das Handy ist weg! Was nun? Oder ist es kaputt, runtergefallen aus der Hand gerutscht und nun nicht mehr zu gebrauchen. Für uns ist das ein Horror. Kaum jemand kommt noch ohne die Alleskönner aus.

Nun muss schnell ein Neues her. Doch wie, neue Smartphones sind unglaublich teuer und oftmals muss man darauf sparen. Man kann sich ja auch ein gebrauchtes Handy zulegen. Doch Achtung ein handy gebraucht kaufen erfordert vorsicht.

Da stellt sich schon einmal die Frage ob man das Handy bei einer privat Person oder bei einem Händler kaufen soll? Hier sollte man unbedingt auf die Garantie achten. Bei einer privaten Person bekommt man diese nicht, dafür ist das gewünschte Handy aber sicherlich billiger. Trotzdem sollte man hier ein paar Cent mehr bezahlen und das gebrauchte Handy vom Händler kaufen. Hier bekommt man wenigstens die gesetzliche Gewährleistung von einem Jahr. Außerdem geben Händler einem die Möglichkeit das Handy vor dem Kauf genauer zu betrachten. Mit etwas Glück gibt es sogar noch eine Restgarantie auf dem Gerät.

Bei einer privaten Person hat man diese Vorzüge alle nicht. Oftmals veräußern diese Ihr Handy bei online Auktionshäusern. Hier hat man als Käufer nicht einmal die Möglichkeit das Handy in Augenschein zu nehmen.

Nun sollte man sich noch Fragen, ab wann der Kauf eines Gebrauchthandys sich lohnt.Sie sollten immer prüfen, ob sie mit einer Reparatur eventuell billiger kommen. Sollte das kaputte Handy trotzdem schon sehr alt sein und sie können ein gebrauchtes Gerät finden, das neuer ist, kann man mit ruhigem Gewissen das gebrauchte kaufen.

Natürlich gibt es beim Kauf dan noch einiges zubeachten. Vergleichen sie erst einmal vom Gleichen, Gerät mehrere Angebote. Achten Sie unbedingt nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Details, wie Garantieansprüche. Achten sie auf den Zustand des Gerätes. Wenn nun das gewünschte Handy ausgesucht ist, achten sie unbedingt auf den Lieferumfang. Achten Sie außerdem auf Kratzer im Display oder an der Hülle und prüfen Sie unbedingt die Funktionen des Gerätes.

Zu bedenken ist aber auch das bei einem gebrauchten Gerät einige Gebrauchsspuren vorhanden sein können.

Trackbacks / Pings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.